Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/jakannmanmamachen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Staubgefühl

Phoenixartige Kicks, Böhen streicheln Gesicht

Für einen Tag König, bleiben wird nichts

Tränen im Keime erstickt lebens

lange Reise ins Licht

 

Absichten tauchen unter den sichtbaren Spiegeln

Nicht gelebte Regung hinter rostigen Riegeln

Ein zerbrochenes Schloss hängt noch

 

Tanzen im Schein, funkelnde Masken

Der Rythmus ist nicht bindend

Es gibt keinen Unterschied zwischen falschem

und echtem

Lachen

 

14.1.16 17:15


Ground yourself to the Push

Be Urban, Tyler Durdan.Kippenstummel, Kaffetasse, kraftspendende KrankenkasseKranke Lache, krankmachend die "Kante" klatschen...LASSENKampfkaternd den Kasper machen, Krampfadern klopfend Die Katzen nicht zu fassen, kriegen, mich in Cannabis Katharsis kurz vorm , oder nach dem Kotzen Liebe fühlend, ihr Ursprung warm doch irritierend, manchmal Aussen manchmal innen belustigt inspizierend in den Schlaf zu wiegenWenn man nie das Gefühl hat etwas beendet zu haben, hat man ein Gefühl weniger Könnte man denken.
29.12.15 16:42


Verantwortung - Lyrikversuch

Dass du es machen muss!

Konsekutive.

Aufforderung - aber welchen Wert hat sie?

es sein lassen.

Es wird nur manchmal halb so geil wie es sein sollte - aber WENN!

Niewieder 0 und 1 ich kauf nicht alles aber ich werd niemals alles liegenlassen.

Lieb was du hast, denk nicht dran dass es bleibt

 

 

27.12.15 07:17


Tipps zum Wochenende #1 - Das kann man mal machen!

Gestern im Supermarkt habe ich eine Flasche Osborne Veterano erstanden. Nachdem ich bereits von einem Bekannten erfahren habe, dass dieser Weinbrand gemischt mit Zitronenlimonade (ja, es gibt zahlreiche Alternativen in diesem Sektor neben Sprite!) ein angenehmes Mischgetränk der Klasse „da schmeckste nix vom Alkohol“ entstehen lässt, kaufte ich noch zwei Flaschen der ketteneigenen Limo dazu.

 

Mit zwei Freunden leerten wir die Flasche innerhalb von 90 Minuten und die Behauptung des Empfehlenden kann ich nun nach eigener Erfahrung bestätigen. Ein sehr geiles Getränk, was neben Whiskey Cola, Vodka Energy und Korn Papayanektar meiner Meinung nach zu unrecht noch relativ unpopulär ist.

 

Nach mehrsekündiger Hintergrundrecherche bei wikipedia weiß Ich nun auch, dass dieses Produkt einer spanischen Traditionsfirma entstammt und der Veterano mit seinem schwarzen Stier auf dem Etikett wichtige Arbeit zur Identifikationsfindung der spanischen Bevölkerung nach 1957 geleistet hat.

 

Viel Spaß beim ausprobieren!

17.12.15 15:18


Aktuelle Einschätzung zum Tourismus-Boom in Urlaubsländern

Viele Vögel fliegen in den Süden, wenn es hier zu kalt  wird.

Teile der Bevölkerung zeigen ein ähnliches Reise- und Urlaubsverhalten.

Kann man zu oft fliegen?

Ich mache das mit mir selbst aus.

 

Anregung:

 

Ein Teil der Menschen verlässt, um Urlaub zu machen, seine gewohnte Umgebung.

Hat der Mensch also eine angeborene Veranlagung sich für aussergewöhnliche Erfahrungen zu begeistern?

Wie sucht man etwas?

Warum kann man soviele verschiedene Dinge essen?

Kann man in seinem Alltag Abstand von seinem Alltag gewinnen?

Was suchen Menschen im Urlaub?

 

 

 

15.12.15 03:01


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung